Förderverein

Friedrich-Magnus-Schule Friedrichstal e.V.

Weihnachtsmarkt am 8. und 9.12.18

Fleißige Bäcker und Bäckerinnen gesucht!

Am 8. und 9. Dezember findet der diesjährige Friedrichstaler Weihnachtsmarkt statt, an dem wir wieder mit einem Stand der Friedrich-Magnus-Schule vertreten sein werden.

Auch in diesem Jahr brauchen wir dazu wieder viele fleißige Bäckerinnen und Bäcker für unsere berühmten Linzertörtchen. Rezept und Aluförmchen liegen ab Montag, dem 12. November vor dem Sekretariat bereit. Abgabetermin der Backwaren ist Freitag, der 7. Dezember (bis 12 Uhr) in der Schule.

Das Rezept zum Nachlesen findet Ihr hier:

Rezept Linzertorte

Es werden außerdem Helfer für den Verkauf unserer Linzertörtchen, Waffeln und des Kinderpunschs benötigt. Die Dienste werden auch dieses Jahr klassenweise vergeben. Eure Elternvertreter werden auf Euch zukommen. 

Vorab schon einmal vielen Dank für Eure Unterstützung!

Euer Förderverein

 

Schulhund Joshi jetzt mit Zertifikat

Die Unterstützung durch unseren Förderverein war von Erfolg gekrönt:

Unser Schulhund Joshi hat zusammen mit Frau Bissoli im Sommer 2018 erfolgreich die Prüfung zum Schulhundteam abgelegt. Diese bestand aus einer theoretischen und einer praktischen Prüfung.

Joshi zeigte sich in der praktischen Prüfung führ-und lenkbar, aufgeschlossen und menschenfreundlich.

Wir gratulieren beiden herzlich zur erfolgreich bestandenen Prüfung.

BBBank eG unterstützt den Förderverein der Friedrich-Magnus-Schule

 

Beim Schulfest der Friedrich-Magnus-Schule am 16. Juni 2018 überreichte der Filialdirektor der BBBank e.G., Thomas Sebold, einen großzügigen Scheck über 1.000 Euro an den Vorsitzenden des Fördervereins, Lutz Achenbach, zur Unterstützung der vielfältigen Aufgaben des Vereins.

Hierzu gehören unter anderem die regelmäßige Förderung der erlebnisreichen Waldtage mit dem Förster, die Besuche in der Kunsthalle oder von Theateraufführungen. Auch beteiligt sich der Förderverein unter anderem erneut an den Kosten für den bewährten Schulplaner.

Wir danken der BBBank recht herzlich für die großzügige Unterstützung!

Erfolgreiche Tombola beim Schul- und Kindergartenfest

„Jedes Los gewinnt“ - Unter diesem Motto konnten sich die Besucher unseres Schul- und Kindergartenfestes mit jedem Los einen unserer 1000 tollen Gewinne sichern. Dieses großartige Angebot und die damit verbundenen Einnahmen für den Förderverein wurden durch die Sach- und Gutscheinspenden zahlreicher Firmen und Privatpersonen ermöglicht, denen wir auf diesem Wege nochmals herzlich danken möchten!

 

 

Spendenanfrage für unsere Tombola zum Schul- und Kindergartenfest am 16. Juni 2018

Im Rahmen des Schul- und Kindergartenfestes am 16. Juni 2018 veranstaltet der

Förderverein der Friedrich-Magnus-Schule e.V.

eine Tombola für Groß und Klein. Hierfür suchen wir Sponsoren, die uns mit Sachpreisen oder Gutscheinen unterstützen.

Als Förderverein ermöglichen wir vielfältige Aktionen, die das Schulleben bereichern und die Gemeinschaft fördern, wie z.B. Theaterbesuche und Konzerte, Kunst- und Waldpädagogik sowie Autorenlesungen. Darüber hinaus gewähren wir sozial benachteiligten Schülern finanzielle Unterstützung bei Ausflügen oder Schullandheimaufenthalten. Ein weiteres aktuelles Projekt ist die Finanzierung der Ausbildung unseres Schulhundes Joshi.

Die Tombola-Einnahmen helfen uns, all diese Aktivitäten auch zukünftig umfassend anbieten zu können. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich mit einer Sach- oder Gutscheinspende an der Tombola beteiligen. Eine Spendenbescheinigung stellen wir auf Wunsch gerne aus.

Bitte senden Sie ihre Spende bis 30. April 2018 an folgende Adresse:

Förderverein der FMS e.V., Lutz Achenbach, Berliner Allee 3b, 76297 Stutensee-Friedrichstal

Selbstverständlich werden wir alle Unterstützer auf unserer Website, den Tombola-Werbemitteln sowie bei der Nachberichterstattung nennen (gerne mit Firmen-Logo, wenn gewünscht und dieses von Ihnen digital zugestellt).

Wir bedanken und bereits im Voraus für ihre Unterstützung, auch im Namen der Kinder, Eltern und Lehrer, denen ihre Spende in vollem Umfang zugute kommt.

 

Der Vorstand

Lutz Achenbach (1. Vorsitzender)

Daniela Höpfinger (2. Vorsitzende)